Hub Chavornay

Der Hub Chavornay befindet sich auf dem Areal der TERCO Terminal Combiné Chavornay SA und ist 6 Minuten ab der Autobahnausfahrt A9 (Ausfahrt: Chavornay) erreichbar.

Allgemeine Informationen

Adresse: Route d'Yverdon 1, 1373 Chavornay VD

Anlagebesitzer: TERCO Terminal Combiné Chavornay SA

Anlagebetreiberin: railCare AG

Anlagencharakter: Industriegleis, Intermodalität Schiene, Strasse

 

Zugangsbedingungen

Zugang: freier Zugang für alle Marktteilnehmer (EVU, Spediteure, Logistikanbeiter)

technische Bedingungen: Wechselbrücken 7.15 m, 7.45 m, Container 20 Fuss

Restriktionen: kein Gefahrengut

 

Anlagenbeschrieb

Anzahl Gleise: 1 (Länge Umschlagsgleis 238 Meter)

Lagerkapazität: 4'367 m2 für Wechselbrücken

technische Ausrüstung: 2 ContainerMover, 7 Container-Stationen (Schnellladestationen)

Umschlagskapazität: 15 Umschläge pro Stunde

Anbindung: Bahnhof Chavornay

Anfahrt/Lage: Lageplan

 

Leistungsspektrum

Dienstleistungen: Umschlag Schiene/Strasse, Strasse/Schiene, Behälter/Container Crossdocking, technische Zustandskontrollen Behälter/Container, Organisation und Durchführung von Zugläufen sowie von Vorlauf-/Nachlauf-Transporten 

Betriebszeiten: Montag - Freitag (04.00 - 19.30 Uhr), Samstag (05.00 - 17.00 Uhr)

 

Kapazitäts- und Preisanfragen beantworten wir gerne unter verkauf@railcare.ch

Region West

- Hub Carouge

- Hub Aclens

- Hub Chavornay

 

Region Mitte

- Hub Bern

- Hub Brig

- Hub Gwatt

- Hub Schafisheim

 

Region Ost

- Hub Castione/Balerna

- Hub Domat/Ems