Beispiel: Früchte und Gemüse aus dem Tessin

Tag A

  • bis 15 Uhr  Bestellung bei Lieferanten
  • 16 – 6 Uhr  Transport zu Hub Stabio

 

Tag B

  • 6 – 10 Uhr  Ladung Bestellung
  • 13 – 17.30  Zuglauf nach Oensingen
  • bis 20.30  Belieferung Verteilzentrale

 

Tag C

  • 4 – 6 Uhr  Verteilung in Verkaufsstelle
  • bis 8 Uhr  Produkte in Verkauf
 

Flexibilität und Spitzen

Jeden Tag Kapazität von 28 LKW oder 14 Anhängerzüge

Zu Spitzenzeiten (z.B. Feiertage) werden Züge verlängert (z.T. mehrere Züge)