Mit gutem Beispiel voran

Für unsere Kunden haben wir mit dem unbegleitetem kombiniertern Verkehr im Jahr 2017 knapp 10'200 Tonnen CO2 eingespart im Vergleich zum herkömmlichen Strassentransport.

Berechnungsgrundlagen: Als Basis wird der CO2-Ausstoss eines reinen Strassentransports genommen. Davon substrahiert wird der nach Ecotransit gerechnete CO2-Ausstoss eines kombinierten Verkehrs, was zur rechnerischen CO2-Einsparung führt.

Treibstoffreduktion pro Wechselbrücke bei City Cargo Genève

Die seit Mitte 2017 operativ eingesetzten rCE-Powerpacks zeigen bei City Cargo Genève in Sachen CO2-Reduktion eine deutliche Wirkung. Gegenüber dem Vorjahr konnten pro Wechselbrücke durchschnittlich 39 % Treibstoff gespart werden.

 


Haben Sie Fragen zu  nachhaltigen Transportlösungen?

Kunden + Produkte
+41 62 388 93 72
verkauf@railcare.ch